Zelte & Tipi

Hilleberg Nammatj 3





Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Schreiben Sie uns oder Tel:+41 (0) 43 810 23 23

1190.00 CHF
Grün Zur Zeit nicht an Lager.
Rot Zur Zeit nicht an Lager.
Sand Zur Zeit nicht an Lager.

Kundenbewertung unserer Kunden (0) Jetzt bewerten

Produktbeschrieb
Hilleberg Nammatj 3 ((Black-Label))

Die beste Wahl für alle Touren in sämtlichen Wetterbedingungen, bei denen ein geringes Gewicht genau so viel zählt wie Stärke, Zuverlässigkeit und großes Platzangebot
Das Nammatj und die Ausführung mit der verlängerten Apsis, das Nammatj GT, sind ohne Zweifel unsere vielseitigsten Zelte.

Zeltprofil
Die beste Wahl für alle Touren in sämtlichen Wetterbedingungen, bei denen ein geringes Gewicht genau so viel zählt wie Stärke, Zuverlässigkeit und großes Platzangebot.
Das Nammatj und die Ausführung mit der verlängerten Apsis, das Nammatj GT, sind ohne Zweifel unsere vielseitigsten Zelte. Mit dem Außenzeltgewebe Kerlon 1800 und 10 mm-Gestänge stehen sie den Keronmodellen um nichts nach, durch nur einen Eingang/einer Apsis sind sie jedoch deutlich leichter. Überlegen auf anspruchsvollen Touren oberhalb der Baumgrenze in allen Jahreszeiten sind sie immer noch leicht genug für ausgedehnte Unternehmungen unter weniger harten klimatischen Bedinungen. Nammatj und Nammatj GT haben eine kleinere Grundfläche als die größeren Geschwister der Keronserie, die Flächen der Innenzelte sind jedoch identisch – damit sind sie sehr geeignet für den Einsatz auf schmalen Absätzen im Gebirge. Beide Zelte sind wegen des Tunneldesigns eher für täglichen Wechsel des Zeltplatzes konzipiert, wobei sie aber durchaus auch als Basislagerzelte eingesetzt werden können.

Anwenderprofil
Das Nammatj und Nammatj GT sind die ¬Meister in sowohl flachen wie alpinem Gelände. Gleicher¬maßen gerüstet für hochalpine Expeditionen wie für eine Wochenendtour in naher Umgebung. Diese robusten Allround-Zelte sind blitzschnell und einfach auf- und abzubauen, dabei trotzdem deutlich stärker und leichter als andere Modelle ihrer Klasse.
Wegen ihrer hervorragenden Gewicht/Stärke-Relation und der kleinen Stellfläche ¬erfreuen sich die beiden Versionen des Nammatj allergrößter Beliebtheit bei Extremanwendern. Polarfahrer müssen sehr auf das Gewicht ihrer Ausrüstung achten, wie auch hochalpine Bergsteiger, Bergführer und verschiedene militäre Spezialverbände. Aber auch der “Normalgebraucher” – der Radfahrer, Rucksackwanderer oder Tourenpaddler – weiß das ausgewogene Verhältnis von Raumangebot, Zuverlässigkeit und dem buchstäblich tragbarem Gewicht zu schätzen.

Gewicht 3.30 kg
Nettogewicht 2.60 kg
Personen 3
Vorräumen 1
Innenzelteingänge 1
Zelt Typ Tunnel
Gestänge 2

Wünschen Sie eine individuelle Zeltberatung? Hier klicken

Spezielle Aktionen
Sollen wir Sie informieren wenn es eine spezielle Aktion zu diesem Produkt gibt? Dann geben Sie uns bitte Ihre Emailadresse an:



Zu diesem Produkt passen noch folgende Produkte:
Weitere interessante Produkte dieser Hauptkategorie:
Sonderangebote:
Back to Top